Sun Place Ranch
  28.12.-29.12 Unsere zwei Decktage bei Dajan
 
28.12.-29.12.2012
Nachdem unser lieber kastrierter Bhanu Bär mir am Donnerstag deutlich gezeigt hat das Ashanti ihre Stehtage erreicht hat , bin ich am Freitag den 28.12.12 gleich losgefahren.
Es war eine weite Strecke von 700 km bis zu Dajan und Elvira nach Stolberg.
Zu meiner großen überraschung bot mir Heike ihre mitreise an , um auch mal einen Deckackt live mitzuerleben und um einige RR -Freunde in Erkelenz zu besuchen .
Wir haben und auf einem Rastplatz in Neuburg getroffen und ich war echt froh einen Begleitperson dabei zuhaben.Ashanti war die ganze Fahrt über sehr brav und ruhig. Einige Pausen haben wir eingelegt und um 12.30 waren wir dann dort.Ohne Streß und ohne viel Stau und Verkehr.
Die liebe Elvira hat uns ganz herzlich empfangen , na und die zwei Hunde mochten sich natürlich sofort. Nach ca. 10 min. gemütlichens toben und wilden liebesspielen war es dann soweit .... mehr brauch ich ja nicht sagen .
Dajan ich ein ganz liebvoller Rüde auch uns fremden gegenüber war er ein Musterrüde.Er wirkt sehr erhaben , muskulös einfach ein toller Rüde.
Nach unserer 2 Std Kaffeepause sind wir dann in unser Hotel und danach einen großen Waldspaziergang mit Ashanti. Am Abend haben wir dann noch Sabine ,Martin und Ela in Erkelenz besucht, das sind ganz liebe RR-Freunde aus dem Forum. Wir wurden bekocht wie beim perfekten Dinner .ich danke ganz herzlich für diesen tollen Abend.

Samstag 29.12.12
Nach einer nicht wirklich guten Nacht leider... ist halt nicht das Bett zuhause und einer naja doch unruhigen Ashanti sind wir um 8 Uhr auf ein kurzer Weg nach drausen , danach ein genüßliches Frühstück zur stärkung einem 1 Std Waldspaziergang bei ja 12 Grad Plus sind wir gegen Mittag wieder zu Dajan und Elvira.
Der Dajan hat sich soooo gefreut seine liebste wiederzusehen das wir sie nach ca 15 min noch mal trennen mußten , nach einer kurzen Ruhepasue nach ein Versuch und siehe da es hat geklappt......

Nun hoffe ich das diese Verpaarung Früchte trägt in 4 Wochen gehts ab zum Ultraschall
Auf diesem Wege vielen Dank Elvira, Sabine Martin , Ela und meiner Heike es war schön mit euch aber leider alles viel zu kurz.




Heike und Elvira



Die Hunde in Action















Die liebe Heike hat natürlich auch tolle Bilder von den zweien gemacht die ich gestern noch erhalten habe.














 
  Heute waren schon 2 Besucher (71 Hits) hier! Copyriht  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=